zur Startseite der Hilfe

Abteilungen

Auf dieser Seite wählen Sie alle in Ihrem Verein vorhandenen/betriebenen Sparten, Sportarten bzw. Abteilungen aus.

Die Begriffe Sparte, Sportart und Abteilung meinen hier gemeinsam die Hauptsportart im Einspartenverein bzw. eine Untergliederung im Mehrspartenverein für Mitglieder, die die gleiche Sportart betreiben bzw. sich dieser Sportart zugehörig fühlen.

Setzen Sie zur Auswahl einen Haken vor den Namen jeder Abteilung, für die Sie Mitgliederzahlen eintragen wollen.

Finden Sie eine Sportart bzw. Abteilung nicht in der Liste, werden in Ihrem LSB die Mitgliederzahlen für diese Sportart nicht separat erfasst.
Wählen Sie in diesem Fall die Sportart: Sonstige.


Sportart und Sportart ohne (Landes)Fachverband

In der Abteilungsliste der LSB finden sich Sportarten/Abteilungen doppelt.
Die LSB unterscheiden nach Abteilung als Mitglied in einem LFV ( z. B. Badminton) und Abteilung nicht in einem LFV Mitglied sind (z. B. Badminton oLFV).

Hinweis: Mitglied im LFV Badminton ist der Verein (als juristische Person) mit seiner Abteilung Badminton. Derselbe Verein kann mit seiner Abteilung Fußball Mitglied im LFV Fußball sein.

Die LSB können so differenziert Aussagen dazu treffen:

  1. wie hoch der Mitgliederbestand nach Jahrgängen für eine Sportart (Abteilung) ist
  2. wie viele Mitglieder nach Jahrgängen davon der Sportart in einem LFV angehören.

Für die Unterscheidung einer Abteilung nach LFV oder ohne LFV haben die LSB unterschiedliche Nummerierungssysteme entwickelt für den LSB Brandenburg gilt so zum Beispiel:


Die Abteilungsliste

Die alphabetische Sortierung in der OBM, erleichtert das Finden der im Verein vorhandenen Abteilungen nach unserer Meinung wesentlich.

Die Abteilungsliste selbst ist eine "historisch gewachsene" Liste. Zur Gründung der LSB wurden alle Sportarten, für die Mitgliederzahlen erfasst werden sollten, alphabetisch sortiert und danach nummeriert.
Später wurden dann weitere Sportarten, für die Zahlen erfasst werden sollten, hinten angehängt.

Bei der ersten Online-Bestandsmeldung im Jahr 2009 wurden die Abteilungslisten der LSB aus dem damals genutzten Vereinsverwaltungsprogramm der LSB übernommen. Da die Zahlen aus dieser Online-Bestandsmeldung noch in dem alten Vereinsverwaltungsprogramm durch die LSB und KSB/SSB genutzt wurden, konnte die Liste nicht neu sortiert und nummeriert werden.
Mit der Datenübernahme in die neue Vereinsverwaltungsanwendung VermiNet blieben die Listen unverändert, um die Auswertbarkeit von Mitgliederzahlen über die zurückliegenden Jahre nicht zu erschweren.

So hatte die Abteilung Badminton 1990 im LSB Brandenburg die Nummer 2 und hat diese noch heute.

Über die vielen Jahre der Datenerfassung kommen immer mal wieder Sportarten/Abteilungen zur zahlenmäßigen Erfassung dazu oder werden gestrichen. Die frei werdenden Nummern werden nicht sofort neu belegt bzw. bleiben dann für immer für diese Sportart reserviert.

Nicht für jede zahlenmäßig erfasste Sportart gibt es einen LFV. So werden z. B. in Brandenburg für die Sportart Aikido Mitgliederzahlen nach Jahrgängen erfasst, es gibt aber keinen LFV für Aikido.
Somit gibt es nur die Abteilung: 101 - Aikido oLFV.

zu den Internetseiten: LSB Brandenburg e.V. - LSB Mecklenburg-Vorpommern e.V. - LSB Sachsen e.V. - LSB Thüringen e.V.

- Impressum -